Benutzerdefinierte Listen für Sortierungen in Excel

Unterschied zu einfachem und mehrstufigem Sortieren in Excel Ich hatte der Übersicht wegen bereits in einem separaten Blogbeitrag gezeigt, wie einfaches und mehrstufiges Sortieren in Excel funktioniert. Dieses Vorgehen ist allerdings nur für entweder Zahlen (nach...

Sortieren in Excel (einfach, mehrstufig)

Einfaches Sortieren in Excel Eine einfache Sortierung in Excel vorzunehmen ist im wahrsten Sinne einfach (Sortierung mit benutzerdefinierten Listen). Die entsprechende Spalte, in der die Werte zu sortieren sind, muss ausgewählt werden. Es reicht ein einfacher Klick in...

Daten in SPSS importieren (CSV, Excel, TXT)

Vor jeder Datenanalyse steht das Einlesen und Aufbereiten des Datensatzes. Dieser Artikel zeigt primär die verschiedenen Möglichkeiten des Imports der Daten aus .csv, .xlsx sowie .txt. Import von .csv in SPSS Am häufigsten liegen zu importierende Datensätze im sog....

Median-Split in SPSS

Median-Split – Prinzip Der Median-Split dichotomisiert eine wahlweise ordinale oder metrische Variable. Statt bisher viele Ausprägungen existieren nach dem Median-Split nun nur noch 2. Zumeist wird dies verwendet, um zwei Gruppen zu erzeugen. Mit einem...

Variablen in R als Faktor definieren

In diesem Artikel zeige ich, wie man kategoriale Variablen in R korrekt beschriftet und als Faktoren definiert. Standardmäßig werden kategoriale Variablen mit einem „Integer, also einer Zahl, oder als „Character“, also als Wort in R hinterlegt...

Daten aus R exportieren (XLSX, SAV, CSV, TXT, DTA)

Es gibt verschiedene Datenformate, die man aus R exportieren kann. Dieser Artikel zeigt eine Übersicht für die gängigsten: csv, xlsx, sav, txt, dta. Hinweis: Wenn ihr etwas exportieren wollt, schaut euch diesen Artikel an. In jedem Absatz behandle ich ein bestimmtes...

Kreisdiagramm mit ggplot in R erstellen

Mit einem Kreisdiagramm (auch Kuchendiagramm oder Tortendiagramm) kann man für nominal skalierte, wahlweise auch ordinal skalierte Variablen die relativen Häufigkeiten der Ausprägungen zur Gesamtzahl darstellen. Kurz gesagt, z.B. die prozentualen Stimmanteile der...

Violinen-Plot in R erstellen

Ein Violinen-Plot, auch Geigen-Plot genannt, dient zur Darstellung der Verteilung einer Variable. Auf den ersten Blick ähnlich zum Boxplot, ist es aber aufschlussreicher, da es die Dichte der Verteilung darzustellen vermag. Dieser Beitrag zeigt die Erstellung des...