Levene-Test in R berechnen und interpretieren

Ziel des Levene-Tests Der Levene-Test prüft (in Form eines F-Tests) auf Basis der F-Verteilung, ob die Varianzen von zwei oder mehr Gruppen homogen sind. Das ist ein anderes Wort für ähnlich. Gleich sind die Varianzen ohnehin fast nie. Dennoch spricht man bei...

Boxplot in R erstellen

Ein Boxplot bildet verschiedene Lageparameter und Streuparameter ab und gibt damit einen ersten groben Überblick über eine Verteilung. Dieser Artikel zeigt die Erstellung in R über verschiedene Wege. Ein Boxplot kann auch in SPSS erstellt werden. Für eine ausführliche...

Dichotomisieren in R

Dichotomisierung allgemein Dichotomisieren bedeutet, dass eine Variable (typischerweise metrisch und ordinal) transformiert wird. Nach der Transformation hat sie nur noch zwei Ausprägungen. Zum Beispiel “ja” oder “nein”, 1 oder 0 und so weiter....

Variablen in R als Faktor definieren

In diesem Artikel zeige ich, wie man kategoriale Variablen in R korrekt beschriftet und als Faktoren definiert. Standardmäßig werden kategoriale Variablen mit einem “Integer, also einer Zahl, oder als “Character”, also als Wort in R hinterlegt...

Daten aus R exportieren (XLSX, SAV, CSV, TXT, DTA)

Es gibt verschiedene Datenformate, die man aus R exportieren kann. Dieser Artikel zeigt eine Übersicht für die gängigsten: csv, xlsx, sav, txt, dta. Hinweis: Wenn ihr etwas exportieren wollt, schaut euch diesen Artikel an. In jedem Absatz behandle ich ein bestimmtes...

Kreisdiagramm mit ggplot in R erstellen

Mit einem Kreisdiagramm (auch Kuchendiagramm oder Tortendiagramm) kann man für nominal skalierte, wahlweise auch ordinal skalierte Variablen die relativen Häufigkeiten der Ausprägungen zur Gesamtzahl darstellen. Kurz gesagt, z.B. die prozentualen Stimmanteile der...